· 

Acrylmalerei in wenigen Schritten - eine Fotostrecke

Hunger, Schlange verschluckt Erde, Steckdose, Kabel, Acrylgemälde, Gemälde, Malerei, Guggemos
Hunger - ein Acrylgemälde

In diesem Beitrag zeige ich ein weiteres Mal die Entstehung eines meiner Acrylgemälde. Es handelt sich hier um das Gemälde "Hunger", welches auch in der Galerie zu sehen ist.

In dieser kleinen Fotostrecke kannst Du schrittweise mitverfolgen wie die Acrylfarben Gestalt annehmen und sich zu einer planetenfressenden Schlange verwandeln. Wie so oft male ich die Konturen des Motivs ohne Skizze, mit schwarzer oder weißer Farbe auf die Leinwand. Kleine Fehler lassen sich mit einem feuchten Lappen wegwischen. Wenn alles passt, lasse ich diese Untermalung trocknen und beginne dann mit den anderen Farbtönen. Das Bild wird mit immer mehr Details ausgearbeitet, bis am Ende die gewünschte plastische Wirkung erreicht ist. Klick dich durch die Fotos!

Das könnte Dich auch interessieren

Gemälde abfotografieren - mit wenigen Tricks zum besseren Bild
Realistisch malen mit Acryl - Der schimmernde Käfer
Leinwand oder was? worauf du mit Acrylfarbe malen kannst


Buch, Acrylmalerei, Acrylfarbe, malen, Guggemos

 

 

Du suchst Inspiration für Deine Acrylmalerei? 

Dann möchte ich Dir mein kleines Büchlein vorstellen.

Zum Buch


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Steven (Montag, 29 Februar 2016 15:26)

    Hey,
    wirklich tolles Bild!

    Finde es echt verdammt cool zu sehen wie das Bild entstanden ist. Super Idee und auch tolle Umsetzung! ;)

    LG

  • #2

    Thomas Guggemos (Dienstag, 01 März 2016 18:50)

    Danke für Deinen Kommentar. Freut mich wenn Dir diese Beiträge gefallen.

Facebook, GuggART
YouTube, GuggART
Instagram, GuggART

Nichts verpassen. Hier anmelden und über Neuigkeiten informiert werden

* Pflichtfeld